Frauenbund Ochsenfurt

Obacht! Uns gibt’s fei a no! Lasst’n Euch nit entgeh den Fasching beim KDFB.“ 

In diesem Jahr hat der Katholische Frauenbund St. Andreas, Ochsenfurt, unter dem Motto „Obacht! Uns gibt’s fei a no! Lasst’n Euch nit entgeh den Fasching beim KDFB“ wieder 3 Abende lang den Pfarrsaal zum Beben gebracht. Das Pubilikum hatte nicht vergessen, wie amüsant die Sketche gespielt werden und die drei Abende waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Auslöser für dieses Thema war die 3jährige Pause bedingt durch den Neubau des Pfarrzentrums. In diesem Jahr drehte es sich in dem witzig erzählten Tratsch verschiedene Gegebenheiten aus dem Frauenbund bzw. um den Neubau und Nutzung des neuen Pfarrzentrums in Ochsenfurt. Auf der Bühne spielten Monika Düll, die auch durch das Programm führte, Claudia Gröger, Christine Grünewald, Barbara Haaf, Martina Holtze, Christine Hofsäß, Angelika Kyzner, Theresia Pfeuffer, Gabriele Schaub, Monika Schaub, Christine Schulz, Rita Seiffert, Marliese Sieber, Helene Stöcklein, Edith Stoll, Lena Wiehl und Marion Zips zu sehen. Die ausgewählten Faschingsstücke sind so amüsant, da sie oft Alltagssituationen darstellen, die mit Geschick und schönen bzw. skurrilen Kostümen von den Frauen mit ihrem schauspielerischen Können in Szene gesetzt werden. Auf die Melodien „Ein ehrenwertes Haus“ und „Ein Hoch auf uns“ wurde das Programm mit selbstgeschriebenen Texten von Christine Hofsäß eröffnet und beendet. Die Gäste gingen wieder begeistert nach Hause bzw. bedauerten dass der Abend schon wieder zu Ende ist und freuen sich schon auf das nächste Jahr, wie sie uns immer wieder bestätigten.
Im Rahmen des Seniorenfaschings der Pfarreiengemeinschaft am Sonntag, 16.02.20, im Pfarrzentrum St. Andreas stellten die Akteure noch einmal ausgewählte Programmpunkte vor. Die Begrüßung der Senioren erfolgte durch Herrn Norbert Hillenbrand. Es tanzte auch die Kindertanzgruppe vom TVO unter der Leitung von Evelyn Krämer und der Alleinunterhalter Gerhard Siekiera animierte die Senioren zwischen den einzelnen Programmpunkten zum Singen und Schunkeln. Bei Kaffee und Krapfen bzw. dem witzigen Programm verging der Nachmittag für die Senioren wie im Flug.

Engagiert

„engagiert“ probelesen

Geistlicher Impuls

Geistlicher Impuls

Maria

Maria schweige nicht

Solibrot

Jetzt mitmachen

equal pay day

Equal Pay Day

­